Liebe*Stil*Leben = Bloggeranleitung

Warum sollte man eine Anleitung für BLOGGER besitzen?

Ist man sich nicht selbst der Nächste und weiß, was man präsentieren, zeigen und darstellen will und vorallem worüber man schreibt und berichtet? Wohl wahr!

Doch warum nicht etwas vom großen Kuchen abhaben wollen?

 

Das Buch LOVE x STYLE x LIFE fiel mir praktisch direkt ins Auge.

Ich surfte gerade gelangweilt im Internet, während einer Werbepause. Ich stieß auf Frauenzimmer.de (sehr gute Seite für Frauen, die aber durchaus auch Männer mal lesen sollten, über Mode, Beauty, Lifestyle, Familie und Nachrichten).

Dort wurden mehrere Bücher vorgestellt. Unter anderem "Girl on the train", über welches ich euch bereits berichtet habe. Aber eben auch das Buch der Modebloggerin Garance Doré.

Ein paar Tage später ließ ich es mir in der Mayerschen-Buchhandlung vorbestellen. Ich staunte nicht schlecht über den Preis. Andererseits war mir klar, dass es sich um ein hochwertiges Buch handeln musste, so wie es vorab beschrieben wurde. Als ich es dann in den Händen hielt, wusste ich um die Preisrechtfertigung. Ein schönes handliches gebundenes Buch mit angerautem Schutzumschlag (besonderes haptisches Erlebnis) und einem Lesebändchen. Außerdem verfügt das Buch über viele colorierte Illustrationen und Fotos.

Doch versprach auch der Inhalt gut darzustehen?

Worum geht es bei diesem Sachbuch?

Die Autorin Garance Doré ist eine französische Modebloggerin, die in New-York lebt und sehr erfolgreich ist, mit dem was sie tut. Sie wollte einmal zusammenfassen, was ihr wichtig im Leben ist: Mode & Schönheit, Leben & Liebe und ein persönlicher Look, zugeschnitten auf den Charakter. Mit Zitaten geschmückt, Bildern ausstraffiert und  geheimen Tipps berichtet Garance über das Leben als Blogger und den Umgang mit Mode. Mit Ihren Geheimnissen schafft sie eine bezahlbare Alternative zu den teuren Designerklamotten.

Als Journalistin ua. für die VOGUE oder die New York Times sowie ihrer Arbeit als Fotografin reist sie viel, lernt Menschen und Trends kennen und  ist modetechnisch immer up to date.

 

Dennoch muss ich sage: ICH hatte vorher von ihr noch nie gehört, egal wie bekannt sie sein mag. Dennoch, die Art des Buchs fazinierte mich und da ich grundsätzlich Bücher, die die Themen Fashion, Ikonen und Trends aufgreifen, sehr gerne mag, wusste ich, dass LOVE x STYLE x LIFE  zu meiner Sammlung gehören musste.

Während die einen also von EAT x PRAY x LOVE schwärmen, befasse ich mich mit LOVE x STYLE x LIFE. Auch eine Art sein Leben zu gestalten...

 

Noch hat mir bisher die Zeit gefehlt, das Buch komplett zu lesen (ich bin noch bei "Charleston Girl" von Sophie Kinsella, von deren Buch es bald auch ne Rezi von mir gibt), aber die Einblicke, die ich schon in Garances "Bildband" hatte, sind sehr vielversprechend. Die Texte sind kurz und auf den Punkt gebracht, die Bebilderung passend. Die Farbwahl der gesamten Ausgabe ist stimmig und hochwertig. Auch die Tipps, die ich kurz überflogen habe, sind tatsächlich anwendbar - subjektiv betrachtet. Die Mischung aus Design, Wissen, Witz und Schreibstil macht das Werk zu einer wirklich guten Bloggeranleitung, die aber auch für jede Fashionista (m/w) geeignet ist. Ein kurzweiliges Buch, welches man langwierig im Schrank besitzen sollte, da es allein optisch schon viel hermacht.

Ich jedenfalls freue mich schon sehr auf den gesamten Inhalt.

 

Wer eine weitere Rezension zu diesem Buch lesen möchte, ist bei Susi von Fairytalegonerealistic sehr gut beraten. Stimmen verraten, dass dieses Buch zum Lieblingsbuch werden kann. Besucht sie mal.

 

(Quelle: Love x Style x Life, Garance Doré, Mosaik Verlag, 22,99 €, ISBN: 978-3-442392957)

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    FAIRY TALE GONE REALISTIC (Samstag, 04 Juni 2016 12:26)

    Hi Sarah =)
    Schöner Post!
    Wie du weißt, bin ich auch total begeistert von dem Buch.
    Ich habe es von Anfang bis zu Ende komplett durchgelesen und das ist bei Style- und Mode-Büchern bei mir nicht immer so...
    Aber ich liebe solche Bücher einfach und Garance Doré schreibt sehr lebendig und nahbar!
    Liebe Grüße
    Susi